Unser medizinisches Angebot – vom Hausarzt bis zur Spezialistin

Ob Sie bei uns Ihre Hausärztin finden, die Ihnen in den nächsten Jahren zur Seite steht, oder kurzfristig eine medizinische Fragestellung abklären lassen wollen: Wir sind gerne für Sie da und bieten Ihnen die bestmögliche Beratung und Behandlung. Herzlich willkommen!

Hausärztliche Leistungen und Laboruntersuchungen – persönlich und kompetent

Hausärztliche Betreuung – Nähe schafft Vertrauen

Hausärztliche Betreuung – Nähe schafft Vertrauen

  • Hausarztmedizin und Labor
  • Kleinchirurgie, Wundversorgung
  • Check-Up-Untersuchungen mit Beratung
  • Röntgenuntersuchungen direkt bei uns
  • Blutdruckmessung über 24 Stunden
  • Lungenfunktionsprüfung (Spirometrie)
  • Durchführung von Infusionsbehandlungen
  • Nächtliche Pulsoxymetrie-Messung (Abklärung Schlafapnoe)
  • Impfungen und Impfberatungen: alle Standard- und Reiseimpfungen inkl. Gelbfieber

Biopsychosoziale Medizin – Hilfe bei psychischen Problemen

  • Ganzheitliche Betreuung bei psychischen Problemen

Geriatrisches Assessment – Unterstützung für ältere Menschen

  • Gedächtnisstörungen
  • Depressive Entwicklung im Alter
  • Gangunsicherheit und wiederholte Stürze
  • Geriatrische Vorsorgeuntersuchung mit spezieller Fragestellung nach Sehen, Hören, Ernährung, Inkontinenz, Aktivität und sozialer Unterstützung

Untersuchungen für Ihren Führerausweis oder Tauchschein

  • Vom Strassenverkehrsamt verlangte medizinische Untersuchungen für alle Fahrzeugkategorien und für das Umschreiben eines ausländischen Führerausweises
  • Für den Tauchschein notwendige medizinische Untersuchungen

GynCare – Gynäkologie und Geburtshilfe von Frau zu Frau

Gynäkologische Sprechstunden bei Frau Dr. med. von Roten und Frau Dr. med. Spini

  • Gynäkologische Vorsorgeuntersuchungen (Jahreskontrolle)
  • Beratung zur Schwangerschaftsverhütung
  • Abklärung und Behandlung bei Unterbauchschmerzen
  • Blutungsstörungen
  • Infektionen inkl. sexuell übertragbaren Krankheiten
  • Kinderwunsch
  • Gynäkologischer Ultraschall (Gebärmutter und Eierstöcke)
  • Endometriose
  • Wechseljahrbeschwerden
  • Urinverlust, Senkungsbeschwerden (Urogynäkologie)
  • Operationen an der Frauenklinik Inselspital Bern

Geburtshilfe

  • Geburten in der Frauenklinik Inselspital Bern

Schwangerschaftskontrollen

  • Pränatale Untersuchungen (Ersttrimestertest und nichtinvasiver Pränataltest)
  • Schwangerschafts-Ultraschall
  • Geburtsnachkontrollen

Tropen- und Reisemedizin – sicher unterwegs sein

COVID-19-Test – vor Ihrer Reise

Beratung und Impfungen

  • Umfassende Beratung über Gesundheitsrisiken und sinnvolle Vorsichtsmassnahmen
  • Überprüfen Ihrer Impfungen und des «Impffahrplans»
  • Bei Bedarf Vervollständigen der empfohlenen Impfungen, inkl. Gelbfieber
  • Flyer mit wichtigen medizinischen Informationen zum Mitführen auf Reisen

Abklärungen und Beratung bei speziellen Reisethemen

  • Reisen während der Schwangerschaft
  • Reisen mit Kindern (ab 12 Monaten)
  • Reisen mit Immunschwäche oder chronischen Erkrankungen
  • Besondere Vorsichtsmassnahmen während eines Arbeitseinsatzes
  • Besonderheiten von ausgedehnten Sportaktivitäten wie Tauchen und Aufenthalt im Hochgebirge

Tropenaufenthalt: Prüfen der Tropentauglichkeit zuvor und Abklärungen danach

  • Vor einem Einsatz in tropischen Gebieten: medizinische Abklärung von Mitarbeitenden zuhanden ihrer Organisationen
  • Eingehende medizinische Abklärung nach einem Tropenaufenthalt – wenn Sie krank sind oder gegenüber gewissen Krankheiten exponiert waren

Kardiologie – Ihr Herz im Fokus

Kardiologische Abklärungen und Betreuung

  • In unserem Ärztezentrum durch Dr. med. Martin Mair, Oberarzt der Kardiologie im Tiefenauspital
  • Ergometrie (EKG) und Ultraschall (Echokardiographie)
  • Langzeit EKG-Aufzeichnung

Jetzt Termin vereinbaren: Tel. +41 31 326 30 05

Ernährungsberatung – essen Sie sich fit!

Für einen ganzheitlichen, gesunden Lebensstil

  • Selbständige Ernährungsberatung Bern-Seeland im Localmed-Ärztezentrum durch Ramona Stettler, diplomierte Ernährungsberaterin SVDE und Fitnessinstruktorin
  • Fokus auf Ernährung, Bewegung, Stress, Erholung und Schlaf

Ernährungsberatung – darum geht es

  • Ausgewogene und präventive Ernährung
  • Unter- und Übergewicht, Adipositas
  • Stoffwechselkrankheiten (Diabetes, Hyperlipidämie, Gicht usw.)
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Allergien und Unverträglichkeiten (Laktose, Fruktose usw.)
  • Erkrankungen des Verdauungssystems (Reflux, Reizdarm usw.)
  • Nierenerkrankungen
  • Essstörungen
  • Fehl- und Mangelernährung
  • Ernährung in bestimmten Lebensphasen (Sport, Schwangerschaft, je nach Alter usw.)
  • Ernährung vor/während/nach operativen Eingriffen

Kosten

  • Beratungen auf ärztliche Verordnung werden von der Krankenversicherung übernommen
  • In der Regel können die Beratungen immer über eine ärztliche Verordnung verrechnet werden
  • Gewisse Zusatzversicherungen übernehmen die Kosten ebenfalls bis zu 100%

Sprechstunde Ernährungsberatung

Ophthalmologie – wir schauen zu Ihren Augen

Untersuchungen, Abklärungen und Behandlungen

  • Durch Dr. med. Beata Falkenberg, Fachärztin FMH Ophthalmologie
  • Vorsorgeuntersuchungen
  • Behandlung von Augen-Notfällen
  • Grauer Star
  • Grüner Star (Glaukom)
  • Netzhauterkrankungen
  • Liderkrankungen (z. B. Schlupflider)

Sprechstunde Ophthalmologie (Augenheilkunde)

Grippeimpfung

Gute Gründe, sich gegen Grippe impfen zu lassen

  • Die jährliche Grippeimpfung bietet den besten Schutz vor Ansteckung und Erkrankung
  • Dank der Impfung verfügt Ihr Körper über schützende Antikörper, auch die Übertragung der Viren auf andere Personen ist eingeschränkt
  • Vor allem bei Personen ab 65 Jahren, Menschen mit chronischen Krankheiten sowie Schwangeren verhindert die jährliche Impfung schwere Krankheitsverläufe und Pflegenotfälle
  • Genesungszeit bei Grippe: ein bis zwei Wochen, oft aber auch länger. Bei schwerwiegenden Komplikationen wie Lungenentzündung (Pneumonie) wird häufig eine Spitaleinweisung nötig
  • Dank der Impfung können teure Hospitalisierungen verhindert und krankheitsbedingte Ausfälle reduziert werden
  • Kulturelle Veranstaltungen, Familienfeste, öffentliche Verkehrsmittel, Einkaufszentren usw. in den Wintermonaten: Die Impfung reduziert das Risiko einer Grippeansteckung

Grippeimpfung im PostParc – so funktionierts

  • Grippeimpfungen finden nur von Oktober bis Dezember und nach telefonischer Terminvereinbarung statt. Ausnahme ist der nationale Grippeimpftag – an diesem Tag dürfen Sie einfach vorbeikommen.

Kosten

  • Oft wird die Impfung vom Arbeitgeber bezahlt, etwa dann, wenn Sie im Gesundheitsbereich tätig sind
  • In bestimmten Fällen (bei Risikogruppen) übernimmt die Krankenkasse die Kosten

Mehr Infos zur Grippe: www.diegrippe.ch

Sprechstunde Mikrotherapie – operieren ohne grosse Schnitte

Was ist Mikrotherapie?

  • Mikrotherapie ist nicht auf einzelnes Organ beschränkt – sie hat den ganzen Menschen und sein individuelles Krankheitsbild im Blick
  • Hochpräzise Operationen ohne grosse Schnitte mit Hilfe von Bildsteuerung
  • Für die Behandlung von Wucherungen in der Gebärmutter (Uterusmyomen), Prostatavergrösserung, Tumoren, Gefässerkrankungen und Schmerzen von Wirbelsäule und Gelenken

Sprechstunden im PostParc

  • Durch Prof. Dr. med. Hanno Hoppe, Facharzt für Radiologie, speziell interventionelle Radiologie und Mikrotherapie
  • Jeweils am Donnerstag
  • Jetzt Termin vereinbaren: +41 31 300 87 60 | mikrotherapie.bern@hin.ch 

Behandlungen im Lindenhofspital Bern

  • Durch Prof. Dr. med. Hanno Hoppe, der im Lindenhofspital als Belegarzt tätig ist

Mehr Informationen zu Prof. Dr. med. Hanno Hoppe und SwissIntervention (Zentrum für Mikrotherapie) finden Sie hier.

Dermatologie & Venerologie

Allgemeine dermatologische Sprechstunde bei uns vor Ort durch Fachärztinnen für Dermatologie.

  • Geschlechtskrankheiten
  • Schwarze Haut und tropische Hauterkrankungen
  • Schwitzen
  • Nagelerkrankungen
  • Pigmentstörungen
  • Psoriasis / Schuppenflechten
  • Haarerkrankungen
  • Hautchirurgie
  • Venenleiden
  • Allergien und Ekzeme
  • Muttermale und Hauttumore

Unsere Partner